Feefo

Datenschutzrichtlinie

1.     Vorstellung

1.1  Der Bereich Geschäftsbedingungen erklärt, wie wir Informationen nutzen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Laut Geschäftsbedingung “nutzen” meint sammeln, speichern und organisieren von Informationen oder jeden anderen Umgang mit Informationen, der in diesem Zusammenhang denkbar ist “Abwicklung” laut Gesetz

1.2  Laut Geschäftsbedingung (“Geschäftsbedingung”) “wir” oder “uns” meint Feefo Holdings Ltd (No. 02995072) ist eine in England und Wales registrierte Firma mit Firmensitz unter der Adresse c/o HMT Assurance LLP,Pennant House, 1-2 Napier Court, Napier Road, Reading, Berkshire, UK, RG1 8BW and “Sie” meint Sie und jede weitere Person, die Sie repräsentieren und in deren Namen Sie uns mit Informationen versorgen.

1.3  Wir sammeln Informationen im Auftrag von Organisationen, die der Öffentlichkeit Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung stellen (“Suppliers”). Unser Ziel ist es Kunden besser zu informieren bevor sie ein Produkt kaufen und Lieferanten die Möglichkeit zu geben ihre Produkte und Dienstleistungen in Zukunft zu optimieren.

1.4  Informationen, die Sie uns über einen Lieferanten gegen, inklusiver Ihrer Meinung über ein Produkt und/oder Service, das/den Sie bei dem Lieferanten erworben haben heisst “Rückmeldung”. Wir veröffentlichen Rückmeldungen auf unserer Website (“Website”).

1.5  Persönliche Informationen, inklusive jeder Information, die Sie Dritten als Person identifiziert wird als Persönliche Information gekennzeichnet “Persönliche Informationen”.

1.6  Der Schutz Ihrer Persönlichen Informationen ist oberste Priorität für uns. Wir sind daher ein registriertes Unternehmen unter dem Datenschutzgesetz von 1998(“Act”).  No. 29604672 und wir werden dieses Gesetz jederzeit einhalten. Die Gesetzesvorgabe schliesst alle Änderungen und Neuerungen des Datenschutzgesetzes von 1998 ein.

2.     Persönliche Informationen

2.1  Wir werden jede Persönliche Information streng vertraulich behandeln und nicht auf unserer Website veröffentlichen ohne Ihre schriftliche Zustimmung.

2.2  Eventuell leiten wir Ihre Persönlichen Informationen an Händler weiter, deren Service und Produkte Sie kommentiert haben.

2.3  Im Falle eines Firmenverkauf stellen wir Ihre Persönlichen Daten eventuell dem Neueigentümer zur Verfügung. (“Buyer”). Ein Neueigentümer nutzt Ihre Persönlichen Daten eventuell in der gleiche Weise wie wir, wird aber ebenfalls streng an die Geschäftsbedingungen gebunden sein so wie wir es sind.